Menu Content/Inhalt
Wie gut höre ich? Unser Schnelltest! PDF Drucken E-Mail

Beim HörtestHören ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Sinneswahrnehmungen und hat eine Extrem hohe Bedeutung in unserer Gesellschaft. Schlechtes Hören und Verstehen Führt zu einer gesellschaftlichen Isolation und hat für den Betroffenen viele Nachteile. Hörprobleme werden oft verdrängt, heruntergespielt und galten früher oft als Makel.

Sie können Ihr Gehör einfach auf die Probe stellen , wenn sie folgende Fragen beantworten:

  1. Stellen Sie den Fernseher oft lauter als andere?
  2. Überhören Sie oft das Klingeln des Telefons?
  3. Haben Sie den Eindruck, dass Sie auf einem Ohr besser Hören als auf dem anderen?
  4. Fällt es Ihnen schwer ein Gespräch in einem voll besetzten Raum zu verfolgen?
  5. Fühlen Sie sich bei Versammlungen oder Zusammenkünften oft unwohl?
  6. Sitzen Sie in der Kirche oder bei Veranstaltungen gerne vorne?
  7. Haben Sie Schwierigkeiten einem Gespräch zwischen Personen im Auto zu folgen?
  8. Bitten Sie oft andere darum lauter zu sprechen oder das Gesagte zu wiederholen?
  9. Haben Sie oft den Eindruck dass andere murmeln oder undeutlich sprechen?
  10. Fällt es Ihnen schwer jemanden zu verstehen der sich in der Nähe befindet?
  11. Machen Ihre Mitmenschen öfters Bemerkungen über Ihr Gehör?
  12. Gibt es berufliche Probleme aufgrund Ihres Hörvermögens?

Wenn sie eine oder mehrere dieser Fragen mit "JA" beantworten müssen, sollten Sie Ihr Gehör vom Fachmann überprüfen lassen. Dies ist zuerst der HNO-Facharzt, danach der Hörgeräteakustiker.

 
virtueller Rundgang
Das Hörgeräteabo jetzt auch bei Blümchen+Gerland.